Laura Owens "Untitled", 2014

Image Info

Untitled, 2014
Digitaldruck auf
 Claro Silk 170g matt Papier, mit Filzstift überarbeitet
50 x 70 cm
25 Unikate

Signiert und nummeriert auf der Vorseite, rückseitig nummeriert
 

SOLD OUT!

Seit Ende der 1990er-Jahre hat Laura Ownes eine charakteristische Handschrift entwickelt, die nicht über eine bestimmte Technik oder Malweise definiert wird, sondern die sich über Owens’ spezifischen Zugang zur Malerei konstituiert. Ihr zentrales Interesse gilt dabei dem malerischen Raum. Ihre Arbeiten sind häufig ortspezifisch und beziehen sich direkt auf die Gegebenheiten des Ausstellungsortes, entweder durch die Proportionen und Maße der Leinwände oder durch die Bezugnahme auf spezifische, für den jeweiligen Ort charakteristische Motive. In der Folge konzentriert sich Owens auf das Entwerfen komplexer Bildräume. Ihr Formenvokabular ist eklektisch und bezieht Referenzen aus der Kunstgeschichte ebenso ein wie alltägliche Motive. Die Edition der Künstlerin für Spike passt sich unter Bezugnahme von Arbeiten aus den 1990er Jahren, für die sie mit Kleinanzeigen und ihrer Unterschrift spielte, in das Gesamtwerk ein.

Laura Owens wurde 1970 in Euclid, Ohio, geboren und lebt in Los Angeles.