#30 Winter 2011

David Cronenberg spricht mit Markus Schinwald über filmische Sublimation und ideenlose Anfänge. Tom Burr im Interview zu Camp, Appropriation und das Politische.  Wir befragen Protagonisten des Kunstbetriebs zu Occupy Wall Street, Fabrice Stroun zu seinem Schlüsselwerk "O-ismus" von Jim Shaw und Annika von Hauswolff zu Maurice Blanchots Text "Der Wahnsinn des Tages".