Bret Easton Ellis

 Paul Kneale Still aus  SEO and Co , 2014 Digitales Video, 30 Min., geloopt Von links nach rechts: Oscar Khan, Harry Burke, Nina Cristante  

Paul Kneale
Still aus SEO and Co, 2014
Digitales Video, 30 Min., geloopt
Von links nach rechts: Oscar Khan, Harry Burke, Nina Cristante

 

Die „Generation Weichei“ sei harmoniesüchtig, kritikunfähig und nicht lustig, schrieb Bret Easton Ellis in der Vanity Fair und holte einmal aus zum großen Rundumschlag gegen die heute 20- bis 30-Jährigen. Der Schriftsteller Harry Burke fühlt sich angesprochen und verteidigt seine Generation.