„Radikal Modern" in der Berlinischen Galerie

Architektur-Utopien der 60er Jahre und erste Eindrücke der Ausstellung
 Georg Kohlmaier, Barna von Sartory,  Autobahnplanung Oranienplatz, Fotomontage, 1969,  © Georg Kohlmaier/Elisabeth von Sartory/Berlinische Galerie, Repro: Markus Hawlik
 Georg Kohlmaier, Barna von Sartory,  Rollende Gehsteige am Kurfürstendamm, Repro Bildcollage, 1969,  © Georg Kohlmaier/Elisabeth von Sartory/Berlinische Galerie, Repro: Markus Hawlik
 Radikal Modern, Installationsansicht,  Foto: Marlen Mueller / Berlinische Galerie
 Josef Kaiser,  Großhügelhaus, Bildmontage: Dieter Urbach, 1971, © Dieter Urbach/Berlinische Galerie
 Josef Kaiser,  Großhügelhaus, Collagierte Perspektive: Dieter Urbach, 1971, © Michael Kaiser, Dieter Urbach, Berlinische Galerie
 Karl-Heinz Kraemer,  Fernsehturmkopf, Montage von Fassadenelementen, 1968,  © Karl-Heinz Kraemer / Berlinische Galerie
 Heinz Lieber,  Panorama Alexanderplatz, Fotografie, 1972, © Rechtsnachfolger Heinz Lieber, Repro: Kai-Annett Becker
 Dieter Urbach,  Marx-Engels-Platz, Blick von Südwesten auf Dom und Fernsehturm, Berlin-Mitte, Bildmontage, 1972, © Dieter Urbach/Berlinische Galerie, Repro: Kai-Annett Becker
 Radikal Modern, Installationsansicht,  Foto: Marlen Mueller / Berlinische Galerie
 Heinrich Kuhn,  Wohnbebauung von Chen Kuen Lee, Märkisches Viertel, Senftenberger Ring 80-86, Fotografie, um 1970, © Heinrich Kuhn/Sabine Krüger, Repro: Isabell Kanthak
 Radikal Modern,  Installationsansicht, Großsiedlungen und Widerstände,  Foto: Marlen Mueller / Berlinische Galerie
 Manfred Zumpe, Hans-Peter Schmiedel,  Wohn- und Gewerbekomplex Leipziger Straße, Collage, um 1968, © Manfred Zumpe/Berlinische Galerie, Repro: Markus Hawlik
 Engelbert Kremser,  Europa-Center, Fotomontage, 1969, © Engelbert Kremser/Berlinische Galerie, Repro: Markus Hawlik
 Modell der Neuen Nationalgalerie, Radikal Modern,  Installationsansicht,  Foto: Marlen Mueller / Berlinische Galerie
 Dieter Urbach,  Entwurf Wohnbebauung Leninplatz, Entwurf: Manfred Jäkel, Lothar Kwasnitza, Repronegativ Bildmontage, 1967,  © Dieter Urbach/Berlinische Galerie, Repro: Markus Hawlik
 Radikal Modern,  Installationsansicht,  Foto: Marlen Mueller / Berlinische Galerie
 Dieter Urbach,  Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten der DDR, Architekt: Josef Kaiser, Bildmontage, um 1967, © Dieter Urbach/Berlinische Galerie, Repro: Kai-Annett Becker

In der ersten großen Ausstellung nach der 6 Millionen Euro teuren Sanierung (aufgrund einer defekten Sprinkleranlage) zeigt die Berlinische Galerie, wie man richtig baut: „Planen und Bauen im Berlin der 1960er Jahre". Mit dem Ziel, den Nazi-Pomp hinter sich zu lassen und in eine glorreiche mobile Zukunft einzutreten, trafen Stadtplaner und Architekten auf beiden Seiten der frisch gezogenen Mauer wesentliche Entscheidungen für die bis heute wesentliche DNA des Stadtkörpers.

_______INSERT_______

Nicht realisiert: Ein schönes Autobahnkreuz über dem Oranienplatz. 

 

 

_______INSERT_______

Die Architekten Georg Kohlmaier und Barna von Sartory entwarfen "Rollende Gehsteige", ein straßenüberspannendes Netz aus Röhren, in denen man über Bänder durch die Gegend befördert wurde. Berlin sollte von Autobahnen durchzogen werden (siehe Autobahnkreuz Oranienplatz oben). Viele Einwohner befürchteten Luftverpestung.

 

_______INSERT_______

_______INSERT_______

_______INSERT_______

Sozialistische Modellstadt in „raumlockerer" und „wohndichter" Bebauung von Josef Kaiser für 22.000 Bewohner pro Haus. Sie sollte auf einem erhöhten Plateau liegen, Verkehrswege darunter.

 

_______INSERT_______

_______INSERT_______

_______INSERT_______

_______INSERT_______

Leistungsstarke Sendeanlage für Fernsehen und Hörfunk in Ost-Berlin.

 

_______INSERT_______

_______INSERT_______

_______INSERT_______

_______INSERT_______

_______INSERT_______

Die "Erdarchitekturen" von Engelbert Kremser ersetzten in Fotomontagen besonders formstrenge Neubauten. Für sie hätten Erdhügel aufgeschüttet, in die gewünschte Form gebracht, mit Stahl bewehrt und Beton übergossen werden sollen. Nach Entfernung der Erde wäre die Hülle als Gebäudeform zurückgeblieben. 

 

_______INSERT_______

_______INSERT_______

Hermann Henselmann's Siegerentwurf zur Bebauung des Leninplatzes, heute Platz der Vereinten Nationen.

 

_______INSERT_______

_______INSERT_______

 

"Radikal Modern. Planen und Bauen im Berlin der 1960er Jahre​" 
29. Mai - 26. Oktober
Berlinische Galerie

Blog zur Ausstellung